Robbe Rolandine

Flohmarkt für die Ukraine

Am 1. April in der Früh fand im Musikraum, vorgesehen war draußen vor der Schule, ein Flohmarkt statt. Die Kinder trennten sich von einem gut erhaltenen Spielzeug und spendeten es. Mit Freude stöberten sie und kauften fleißig ein. Kurze Zeit später waren die Spielsachen ausverkauft. Das eingenommen Geld spenden wir den ukrainischen Flüchtlingen. Das Projekt war ein voller Erfolg. Ein herzliches Danke gebührt dem Elternverein für die Unterstützung beim Verkauf.